9. – 13. Schuljahr

Dirk Schlagentweith

Berufliches Glück

Zwischen Erfolg in der Arbeitswelt und persönlicher Erfüllung

Glück wünscht sich sicherlich jeder Mensch in seinem Leben. Im Allgemeinen wird unter Glück ein subjektives Wohlbefinden verstanden, das für jeden Einzelnen etwas anderes bedeuten kann. Dennoch konnte die Glücksforschung sieben Faktoren identifizieren, die einen wesentlichen Einfluss auf das empfundene Wohlbefinden eines Menschen haben.
Was Glück ausmacht
Die von Layord aufgestellten Glücksfaktoren umfassen die familiären Beziehungen, die finanzielle Lage, eine befriedigende Arbeit, das soziale Umfeld, die Gesundheit, die persönliche Freiheit und die Lebensphilosophie (vgl. Layard S. 78). Innerhalb der genannten Faktoren kommt es zu Korrelationen, die in Abhängigkeit von der Persönlichkeit jedes Einzelnen stehen. Glück ist damit keine feststehende Größe mit einem dahinterstehenden Bewertungsmaßstab.
Unabhängig von den sieben genannten Faktoren und deren Abhängigkeiten, liegt der Schwerpunkt der folgenden Ausführungen auf dem Glücksfaktor einer befriedigenden Arbeit. Mit der Frage was eine befriedigende Arbeit ausmacht, setzte sich die London School of Economics in ihrem Forschungsprojekt „Happiness at Work auseinander (De Neve/Ward 2017).
Glücksfaktoren
Nach der Auswertung von 20.000 Umfragen kommt die Studie zu dem Ergebnis, dass folgende Faktoren auf das empfundene Glück bei der Arbeit Einfluss nehmen:
  • Work-Life-Balance: Mit der Balance zwischen Arbeit und Privatleben ist das ausgewogene Verhältnis der beiden Lebensbereiche gemeint. Zielte der Begriff Work-Life-Balance ursprünglich auf die Vereinbarkeit von Beruf und Familie bei Frauen ab, bezieht er sich mittlerweile auf Männer und Frauen sowohl mit als auch ohne Familie. Ziel der Work-Life-Balance: Ob Familie, private Interessen oder zivilgesellschaftliches Engagement, für alle genannten Bereiche soll neben der Berufstätigkeit ausreichend Spielraum sein (Bertelsmann Stiftung, S. 10).
  • Arbeitsklima: Das in einem Unternehmen vorherrschende Arbeitsklima äußert sich bei den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern in ihrer Motivation, Kreativität und Leistungsbereitschaft. Faktoren wie Arbeitszeit, Bezahlung, kollegiale Zusammenarbeit, soziale Rahmenbedingungen oder die zu bearbeitenden Aufgaben beeinflussen das Arbeitsklima.
  • Abwechslungsreiche Arbeit: Sind innerhalb des ausgeübten Berufs verschiedenartige Tätigkeiten auszuführen, erhöht das die Abwechslung. Arbeitnehmer erleben dadurch mehr Spaß während der Arbeit. Im Gegensatz dazu stehen einseitige Anforderungen, häufige Wiederholungen oder gleichartige Handlungen.
  • Aufstiegschancen: Häufig verfolgen Arbeitnehmer in ihrem persönlichen Berufsleben den Aufstieg. Die angestrebte Karriere bietet u.a. mehr Verantwortung, ein höheres Gehalt etc.
  • Einfluss auf die Arbeit: Häufig können bei Abschluss des Arbeitsvertrags, gegebenenfalls aber auch während der Tätigkeit selbst, die Arbeitsbedingungen an die Lebenssituation angepasst werden. Hierzu zählen z.B. Veränderungen der Wochenarbeitszeit bzw. der Arbeitstage, Neuregelung von Minder-/Mehrstunden (Arbeitszeitkonto) etc.
  • Das Gehalt: Ökonomen gehen davon aus, dass Geld allein nicht glücklich macht, zumindest nicht mehr ab einer gewissen Gehaltsschwelle. Bis dahin macht Geld aber eben doch glücklich.
Bedeutung von Arbeit
Da die genannten Faktoren von jedem Menschen unterschiedlich stark priorisiert werden, stellt sich das berufliche Glück individuell ein. Je nach Ausrichtung der Faktoren, strebt der oder die Einzelne eher einen Beruf an, den er oder sie entweder als „Job empfindet, oder den ihm oder ihr zur Karriere verhilft, oder für den er oder sie sich berufen fühlt.
Betrachtet eine Person ihren Beruf als Job, geht es ihr lediglich um das Ausführen der Arbeit und das Geldverdienen. In diesem Fall befindet sich der Lebensmittelpunkt außerhalb des Berufs. Verfolgt eine Person jedoch zielstrebig die eigene Karriere, möchte sie beruflich...

Weiterlesen im Heft

Vorteile im Abo

Exklusiver Online-Zugriff auf die digitalen Ausgaben der abonnierten Zeitschrift
Print-Ausgabe der abonnierten Zeitschrift bequem nach Hause
Zusatzvorteile für Abonnenten im Online-Shop genießen