1. – 13. Schuljahr

Andreas Wüste

Aktuelle Tipps und Empfehlungen

Veranstaltungstipp I
Politisches Framing Die Macht der Worte in der politischen Debatte
Frames sind Begriffe und Bilder, die unser Denken, unsere Gefühle und unsere Entscheidungen bestimmen. So werden Wörter wie „Hetzjagd, „Ankerzentrum, „Flüchtlingswelle und „Steuerlast bewusst verwendet oder gezielt vermieden. Gemeinsam wollen wir analysieren, wie Sprache unser Denken beeinflusst, wie Begriffe bewusst geschaffen und eingesetzt werden, um Meinung zu machen oder zu beeinflussen. Und wir werden selbst kreativ: Welche Metaphern und Frames können wir schaffen, um Positionen auszudrücken und zu verstärken?
Veranstalter: Verein zur Förderung politischen Handelns e.V.
Termine/Ort: 26.28.06.2020 / Bonn
Veranstaltungstipp II
Rhetorik für Lehrer/-innen und Referendare/-innen
In diesem Kurs, der speziell für Lehrer/-innen und Referendare/-innen konzipiert ist, sollen die Teilnehmenden die Möglichkeit erhalten, ihren persönlichen Redestil zu verbessern. Dauernd geraten wir in Situationen, in denen wir mit wenig oder ohne Vorbereitung unsere Meinung präsentieren wollen, um andere zu überzeugen. Im Klassengespräch wie in Arbeitskreisen, in politischen Diskussionen oder im beruflichen Alltag kommt es dabei nicht nur auf die inhaltliche und sachliche Seite unserer „Nachricht an, sondern genauso auf die Art und Weise, wie wir etwas sagen. Für dieses Wie gibt es Regeln, die unsere „Erfolgschancen erhöhen. Wir wollen in diesem Seminar nicht nur verschiedene rhetorische Mittel theoretisch erörtern, sondern sie mit Videokontrolle praktisch einüben, um so den Teilnehmenden mehr Sicherheit in ihren sprachlichen Äußerungen zu geben
Veranstalter: Politischer Arbeitskreis Schulen e.V.
Termine/Ort: 25.26.05.2020 / Bonn und 21.22.09.2020 / Bonn sowie auf Anfrage für Lehrerkollegien
Webtipp I
Politik in Einfacher Sprache
einfach POLITIK: ist ein Angebot der Bundeszentrale für politische Bildung (bpb), das sich an Menschen wendet, die klassische Angebote der politischen Bildung und der medialen politischen Berichterstattung nicht ansprechen. Die Produktwelt der bpb besteht aus Heften, Plakaten, CDs und Webseiten mit Dossiers, Artikeln, einem Lexikon und Hörbüchern zu verschiedenen politischen Themen wie z.B. „Internet, „Europa wählt, „Einmischen.Mitentscheiden, „Bundestagswahlen, „Flucht und Asyl etc. Gemeinsam ist den Angeboten, dass sie in einfacher Sprache Politisches beschreiben und erklären.
Webtipp II
Sprachsensibles Unterrichten fördern
Mit dem Projekt „Sprachsensibles Unterrichten fördern sollen Referendarinnen und Referendare, aber auch Fachlehrkräfte dabei unterstützt werden, den Vorbereitungsdienst bzw. den eigenen Unterricht mit Blick auf Sprachbildung in allen Fächern auszugestalten.
Das Projekt ist durch das Ministerium für Schule und Bildung des Landes Nordrhein-Westfalen (MSB), die Stiftung Mercator und die Landesweite Koordinierungsstelle Kommunale Integrationszentren (LaKI) NRW entwickelt worden.
Die dargebotenen Materialien und Inhalte auf der Website sind im Projekt „Sprachsensibles Unterrichten fördern Angebote für den Vorbereitungsdienst durch Expertinnen und Experten aus Wissenschaft und Praxis entwickelt worden. Alle entwickelten Materialien (Lernlandkarten, Lernhefte, Bildvokabeln, Publikationen, Impulskarten, Videos, Übungen) der Website werden zur freien Verwendung angeboten.
Informationen und Materialien: http://sprachsensibles-unterrichten.de/

Weiterlesen im Heft

Vorteile im Abo

Exklusiver Online-Zugriff auf die digitalen Ausgaben der abonnierten Zeitschrift
Print-Ausgabe der abonnierten Zeitschrift bequem nach Hause
Zusatzvorteile für Abonnenten im Online-Shop genießen